Galerien

european product design award | 2017

Jannis Ellenberger gewinnt European Product Design Award für Nordic Space Bed

 

Presseerklärung  24-04-2017

 

Der European Product Design Award zeichnet unter Einreichungen aus aller Welt die besten Entwürfe aus, mit dem Ziel die Anerkennung von herausragendem Produktdesign europaweit und global zu stärken. Die Gewinner des Jahres 2017 wurden am 12. April im EU Parlament bekanntgegeben.

 

Wir freuen uns über die Auszeichnung unseres Nordic Space Bettes in der Kategorie Home Interior Products / Bedroom Furniture mit dem European Product Design Award Gold!

 

nordic-space-bed_ellenbergerstudio

 

Ursprünglich entworfen für das U.S. amerikanische Unternehmen CB2 avancierte dort das „Drommen Bed“ schnell zum Bestseller, was uns dazu bewegte, das Bett im Herbst 2016 auch für europäische Matratzenmaße als Teil unserer neuen NORDIC SPACE MÖBELKOLLEKTION auf den Markt zu bringen, in Kleinserie gefertigt in Deutschland.

 

Ökologische Aspekte sind uns sehr wichtig, weshalb wir das Bett in massiver Eiche mit einem natürlichen Öl behandelt und mit einem Bezugstoff aus Leinen und Baumwolle fertigen lassen. Lokal produziert in Oberfranken – einer Region mit einer starken Tradition in der Herstellung von Möbeln – nutzen wir ausschließlich Holz aus den benachbarten Wäldern Spessart und Steigerwald, welche schon seit Generationen nachhaltig bewirtschaftet werden. Ferner vermeiden wir unnötige Transportwege, indem wir unsere Möbel auf direktem Wege vom Fertigungsbetrieb zum Endkunden liefern und versuchen somit, unsere Klimabilanz nicht unnötig zu verschlechtern.

 

Erhältlich für alle gängigen Matratzengrößen, bietet das Nordic Space Bett hohen Komfort nicht nur zum Schlafen, sondern mit seinen weich gepolsterten Rückenlehnen auch beim Lesen oder für ein gemütliches Bettfrühstück Sonntag morgens…

 

Unsere Möbel werden handwerklich hochwertig verarbeitet – eine solide Grundlage für Möbel die ein Leben lang halten!

 

 

2006 gründete Jannis Ellenberger ein Studio für Produktdesign und Interieurgestaltung in Bremen und bietet vor allem im Bereich Möbel Designdienstleistungen für Firmen in Europa und weltweit an.
Neben seinen Tätigkeiten als Designer realisierte er eine eigene Möbelkollektion: seine  Möbel vertreibt er unter dem Label ellenberger über einen eigenen exklusiven Online Shop und über ausgesuchte Händler in Europa.

 

Designer: Jannis Ellenberger, Bremen, Germany – www.ellenbergerstudio.de

Fertigung: Torsten Anders Wellness- und Möbelmanufaktur GmbH, Germany

Fotos: Alexander Fanslau, Bremen, Germany – www.fanslau-fotografie.de

Presse Kontakt: press@ellenbergerdesign.de

 

 

—> ZUM SHOP und das Nordic Space Bett online bestellen

 

 

private space furniture collection

PRIVATE SPACE FURNITURE COLLECTION

 

Im Laufe mehrerer Jahre und schlussendlich durch das Zusammentreffen mit Torsten Anders, dem Geschäftsführer der Anders Wellness- und Möbelmanufaktur GmbH, welche nun alle Teile der Kollektion herstellt, formierte sich aus mehreren Einzelmöbeln allmählich eine Kollektion, die im Jahr 2012 zur Marktreife gebracht wurde.

 

In seiner ursprünglichen Konzeption folgte die Möbelkollektion einem Trend, der bereits Wohnzimmer und Küche zu einem einzigen großen Raum verschmelzen lässt: aber hier werden Schlafbereich und Bad zu einem gemeinsamen ausschließlich privat genutzten Raum vereint – daher der Name PRIVATE SPACE. Klares und reines Design, helles und sanftes Weiß in Kombination mit natürlichem Holz schaffen eine ruhige, behagliche und entspannende Atmosphäre.

 

Während Waschtisch, Bank oder Bett der PRIVATE SPACE Kollektion Bad und Schlafzimmer zum privaten Bereich der Wohnung zusammenführen, findet die Kollektion ihre Weiterführung auch im „öffentlichen“ Bereich, also in jenem, den man mit seinen Gästen teilt. Ebenso geeignet fürs Büro, greifen diese Möbel eine traditionelle Holzverbindung auf, büßen aber nichts von ihrer modernen und ruhigen Anmutung ein.

 

 

DESIGN UND PRODUKTION

 

Eine gute Idee ist nicht viel wert ohne das perfekte Zusammenspiel aller an ihrer Umsetzung beteiligten Personen. „Bei meinen Entwürfen geht es mir stets darum, als Gegenpol zur Hektik der Außenwelt im Wohnraum eine entspannte und behagliche Atmosphäre zu schaffen.“ Daher greift Jannis Ellenberger immer wieder gerne auf Holz zurück. Mit viel Sorgfalt und Feingefühl gestaltet, entstand die PRIVATE SPACE Kollektion in enger Zusammenarbeit des Designers mit der Torsten Anders Wellness- und Möbelmanufaktur GmbH. Spezialisiert auf moderne Serienfertigung, werden dort alle Produkte der Kollektion in einem Hause gefertigt. Die Verarbeitung von Massivholz setzt nicht nur besondere Kenntnisse voraus, sondern auch Liebe zum Material – als Basis für Möbel, die ein Leben lang halten.

 

 

online bestellen —> ZUM SHOP

 

 

 

photo shooting in bremer woll-kämmerei | 2015

Fotoshooting in der denkmalgeschützten ehemaligen Bremer Woll-Kämmerei

 

Fotos: Alexander Fanslau

 

 

Die PRIVATE SPACE MÖBELKOLLEKTION wurde diesen Herbst um mehrere Produkte erweitert. Für das Fotografieren der neuen Möbel wurden uns von der Bremer Wirtschaftsförderung für zwei Tage die denkmalgeschützten Backsetinbauten der ehemaligen Bremer Wollkämmerei zur Verfügung gestellt.

 

Die 1883 gegründete BWK AG entwickelte sich damals innerhalb kürzester Zeit zu einem weltweit tätigen Unternehmen mit zeitweise nahezu 4.000 Angestellten und war damit prägend für den ganzen Stadtteil Bremen Blumenthal. Das Areal mit eigenem Weserhafen wurde beständig ausgebaut. Eigene Dependancen in Australien und Neuseeland sicherten die Rohstoffzufuhr, zu Hochzeiten wurde dort die Wolle von 20.000 Schafen verarbeitet. Erst 2009 wurde im Zuge der globalen Finanzkrise die Verarbeitung von Rohwolle gänzlich eingestellt, aber noch heute sind in den Produktionshallen überall die Spuren der Vergangenheit zu finden…

 

 

—>  die fertigen Aufnahmen vom Fotoshooting

 

 

Möbel online bestellen —> ZUM SHOP

 

 

 

german design award | nominee | 2015

debe.deline ist nominiert für den German Design Award

 

Pressemitteilung  17-06-2015

 

Das in Zusammenarbeit mit dem Kindermöbelhersteller De Breuyn entwickelte modulare Möbelsystem debe.deline ist nominiert für den GERMAN DESIGN AWARD 2016.

 

modularsystem_ellenbergerdesign

 

„Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt bereits heute zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen,“ so der Rat für Formgebung über seine Auszeichnung.

 

ellenbergerdesign_modular-system_skizze_1

 

Kinder wollen immer in der Nähe ihrer Eltern sein. Sie lernen durch Nachahmung und haben einen unstillbaren Antrieb groß zu werden. Sie wollen dabei sein!

 

Auch hat sich das Bild der Familie stark gewandelt. Daher liegt dem Design die Idee zugrunde, die Welt der Kinder nicht von der Erwachsenenwelt zu trennen. Das modularen System kombiniert Aufbewahrungs-, Arbeits- und Sitzmöbel, welche beider Bedürfnisse gerecht werden und Lösungen bieten für zu Hause sowie Arbeits- und öffentliche Bereiche.

 

2006 gründete Jannis Ellenberger ein Studio für Produktdesign und Interieurgestaltung in Bremen und arbeitet seitdem eng zusammen mit nationalen und internationalen Herstellerfirmen hauptsächlich im Bereich Möbel, Leuchten und Accessoires.
Ferner realisierte er unter dem Label seines Studios eine eigene Möbelkollektion, die PRIVATE SPACE FURNITURE COLLECTION und betreibt nun im zweiten Jahr einen kleinen exklusiven Onlineshop, wo die Möbel der Kollektion sowie eine weitere Auswahl der von ihm gestalteten Produkte direkt bestellt werden können.

 

Designer: Jannis Ellenberger, Bremen, Germany – www.ellenbergerdesign.de

Hersteller: De Breuyn Möbel GmbH, Köln, Germany – www.debreuyn.de

Foto: Alexander Fanslau, Bremen, Germany – www.fanslau-fotografie.de

Pressekontakt: press@ellenbergerdesign.de

 

—> mehr Infos zum Konzept und zur Zusammenarbeit mit De Breuyn